Schlagwort-Archiv: Sättigungsgefühl

Kleine Flöhe für Magen und Darm!

Flohsamen, plantago psyllium
zur Stuhlregulierung und Anregung der Darmtätigkeit – beruhigen den Magen, binden Gifte und Schlacken im Darm und können die Reinigung des Darms unterstützen.

Flohsamen Plantago psylliumund sind  wegen ihrer auffallenden Quellfähigkeit in der Lage, viele Stoffe an sich zu binden und schon seit 2000 Jahren zur Darm­regulierung eingesetzt. Durch den hohen Faseranteil wird die Darmperistaltik angeregt. Flohsamen  ist ein einjährige Kraut der Gattung Wegeriche mit ährenähnlichen Blütenständen, ähnlich unserem Spritwegerich.

Wie wirken Flohsamen?
Psyllium kann erstaunlicherweise bei  Durchfall und bei Verstopfung eingesetzt werden.
Flohsamen enthalten  Bal­laststoffe, die im Magen/Darmtrakt in Verbindung mit Wasser aufquellen.

Bei Durchfall wirkt die große Wasserbindungsfähigkeit. Der Stuhl wird formbar bei gleichzeitig verzö­gerter Darmpassage, das stoppt den Durchfall.

Bei Verstopfung stellt sich dagegen eine andere Wirkungsweise dar: Die Schleimstoffe Schleimpo­lysaccharide bewirken ein vergrößer­tes Stuhlvolumen. Dieses übt einen Dehnungsreiz auf die Darm­wand aus, wodurch die Darmpassage verkürzt wird. Außerdem unterstützt die gelartige Substanz, die sich nach Einnahme der Flohsamenschalen bildet, einen geschmeidigeren Stuhlgang.

Flohsamen wird auch  in der traditionellen, ayurvedischen Medizin angewendet.

Flohsamen –   der Staubsauger im Darm
 Darmreinigung und Entgiftung Die Hemicellulose-Schutzschicht in den Schalen der Flohsamen bindet Giftstoffe und Chlolesterin. Wichtig ist ausreichendes Trinken bei der Einnahme von Flohsamen und Flohsamenschalen. Die Faser- und und Ballaststoffe werden mit Hilfe des Wassers durch den Darm befördert. Die Pflanzenfasern saugen wie ein Schwamm Fette und Toxine auf und  binden sie. Anschließend werden sie ausgeschieden. Die übrig gebliebenen Schleimstoffe bilden an den Darmwänden eine gesunde Nährstoffbasis für eine funktionierende Darmflora. Flohsamenschalen trägen dazu bei den gesamten Magen-Darm-Trakt gesund zu erhalten und zu stärken.

Psyllium ist ideal zum Kombinieren mit Argiletz Grüne Mineralerde. In dieser Kombination kann es den Körper durch das Binden von Giften entlasten.

Mit Flohsamenschalen abnehmen.  Zusätzlich wird durch das große Quellvolumen der Flohsamenschalen im Magen (bis zu vierzigfaches Ausgangsvolumen) ein schnelleres Sättigungsgefühl herbeigeführt. Oder anders gesagt: Die Wirkung der Flohsamenschalen unterstützt ein gesundes Abnehmen, weil Sie weniger Hunger haben und die Darmtätigkeit angeregt wird.

 Quellen: Vitalstoffjournal